Advent ist im Dezember

Hl. Messe mit Segnung der Adventskränze

Für alle, die das neue Kirchenjahr gemeinsam beginnen wollen, mit Segnung der Adventskränze, anschließend lädt der KGR St.Remigius zu Punsch ein:

Samstag, den 1. Dezember, 18.00 h.

Familiengottesdienst zum Fest Maria Empfängnis

Samstag, 08.12., 18.00 h in St. Gertrud mit dem Chor „Grüne Welle“.

Besonders die Kokis , ihre Familien und alle Interessierte sind eingeladen.

Frühschichten, Andachten u. Oasen der Stille

Der Rorateruf Roratecaeli desuperartikuliert die sehnsüchtige Erwartung des Volkes Gottes, das diezweite Ankunft des Herrn in Herrlichkeit erwartet. Die Adventszeitist also eine Zeit der Vorbereitung auf das Kommen des Herrn u. aufsein Geburtsfest. Herzliche Einladung:

St. Remigius 04.12. 7.00 h Morgenandacht

St. Joh. Nepomuk 06.12. 6.00 h Frühschicht

13.12. 6.00 h Frühschicht

20.12. 6.00 h Frühschicht

anschl. jeweils Frühstück

St. Remigius 11.12. 14.00 h Oase der Stille

Alte Gertrudiskirche 13.12. 17.30 h Oase der Stille

 

Adventsfeiern in der Pfarreiengemeinschaft

Di. 11.12. 14.00 h Adventsfeier d. Frauen St. Remigius

Mo. 10.12. 15.00 h Adventsfeier der KDFB St. Peter u. Paul

Mo. 10.12. 16.00 h Adventsfeier des kfd St. Joh. Nepomuk

Mi. 19.12. 15.00 h Seniorenkreis St. Peter u. Paul im Pfarrheim

ausZeit im Advent in Remagen

jeweils mittwochs 20.15 h in St. Peter u. Paul: gemeinsames Singen am Adventskranz, Gebet, Besinnung u. Musik…anschließend öffnet das Nikolausbüdchen.

Und wieder daran denken:

Vorfahrt für den Heiligen Nikolaus mit Mitra!

Einladung zum Angelusgebet u. zur Anbetung im Franziskushaus!

Nikolausbüdchen mit „Glühwein u. Verzäll“

Das Nikolausbüdchen vor der St. Peter u. Paul Kirche ist jeweilssonntags nach dem Hochamt und mittwochs nach der ausZeitgeöffnet. An den Sonntagen besteht die Möglichkeit der Begegnungmit verschiedenen Gruppierungen der Gemeinde:

1. Advent Pfarrgemeinderat St. Peter u. Paul

2. Advent KDFB

3. Advent St. Sebastianus Schützengesellschaft Remagen

4. Advent Kolpingsfamilie

Bußgottesdienst in St. Johannes Nepomuk am 15. Dez. 2018 um 17.00 h

Festliche Musik in den Gottesdiensten im Advent

1. Advent: Chormusik in St. Joh. Nepomuk zum 100. Jubiläum

Posaunenchor in St. Peter u. Paul

2. Advent: „Grüne Welle“ in St. Gertrud

Adventsbläser nach dem Hochamt in St. Remigius

3. Advent: Gaudeamus Chor in St. Laurentius

Adventsbläser am Nikolausbüdchen Remagen

Regina Pacis ~ Maria Königin des Friedens

Papst Benedikt XV. hat 1917 die Anrufung „Königin des Friedens“ in die Lauretanische Litanei eingefügt. 100 Jahre nach dem ersten und 73 Jahren nach dem zweiten Weltkrieg tut es gut, in einer Zeit des Umbruchs in der Welt, in Europa und auch in der Kirche, die Fürsprache der Gottesmutter zu erbitten und um Frieden zu beten. Dieser Fürsprache bedarf auch unser Bistum Trier, dessen Patronatstag wir an diesem Tag begehen, mit Blick auf die anstehenden Reformen. Am Hochfest der Gottesmutter Maria, Samstag, 08. Dezember, 20.15 h Andacht in St. Peter u. Paul, anschl. Lichterprozession zum Marienbrunnen. Danach öffnet das Nikolausbüdchen mit Glühwein und alkoholfreiem Punsch. Herzliche Einladung zu diesem besonderen Abend!

Maria, Königin des Friedens, schenke uns den Frieden mit Gott, verleihe uns den wahren Frieden des Herzens, erfülle uns mit Liebe, tröste die Kranken, bekehre die Sünder, verbreite immer mehr den Frieden unter den christlichen Familien, führe die Völker der Erde zu aufrichtiger Eintracht, behüte uns alle an Leib und Seele, erbitte den Lebenden die Gnade deines göttlichen Sohnes und den Sterbenden einen seligen Heimgang zum Vater im Himmel. Amen.